SCHWEGLER Vogel- und Naturschutzprodukte

Gartengestaltung

... mehr freunde an lebendiger Natur

SCHWEGLER ist seit über 60 Jahren eine der meist vertrauten Marken in Europa für Vogelschutzgeräte und Naturschutzprodukte. Wir vertreiben die gesamte Produktpalette der SCHWEGLER Vogel- und Naturschutzprodukte GmbH in der Schweiz.

zur Katalogbestellung

Kohlmeise an Nisthöhle 1BNaturverträgliche Garten- oder auch Waldbewirtschaftung ist ohne Nisthilfen nicht mehr möglich.

Haben Sie gewusst, dass ein einziges Meisenpaar mit Nachkommen pro Jahr etwa 70000 Raupen und 20 Millionen Insekten – so genannte „Schädlinge˝ – vertilgt?

In unserer heutigen Zeit unterliegen bis auf ganz kleine Restflächen – so genannten Naturlandschaften – alle Landschaftsformen einer menschlichen Nutzung. Kulturlandschaften, also von Menschenhand geschaffene Lebensräume, sind beispielsweise Streuobstwiesen, Hecken etc. Um diese Lebensraumvielfalt zu erhalten bedarf es vor allen Dingen einer verträglichen Bewirtschaftungsform u. a. ohne die schädlichen und teuren Gifte.

Zeitgemässer Arten- und Pflanzenschutz ist besonders wichtig! Der Naturschutz im kleinen ist nötiger denn je!

1er DrahtkorbÜber das Für und Wider der Winterfütterung ist sehr viel geschrieben worden. Um es kurz zu machen: Wildbiologisch ist die Winterfütterung nicht nötig, um einer Art zu helfen; der Winter ist ein Auswahlverfahren, bei dem der Stärkere überlebt und der Schwächere stirbt. So hart ist die Natur zu sich selbst.

Die Vogelfütterung bietet uns Menschen jedoch eine einmalige Möglichkeit, mit unseren „gefiederten Freunden˝ einen engen Kontakt aufzubauen, und sie aus direktester Nähe beobachten zu können. Eine Vielzahl von aktiven Naturschützern entdeckten die Liebe zur Natur über die Vogelfütterung.

Braunes LangohrFledermäuse übernehmen eine wichtige Funktion bei der biologischen „Schädlingsbekämpfung˝. Der Nahrungsbedarf von Fledermäusen ist sehr gross. Durch wissenschaftliche Untersuchungen weiss man, dass grössere Fledermäuse im Verlauf eines Sommers bis zu einem Kilo Insekten vertilgen. Das entspricht immerhin einer Menge von einer halben Million Insekten.

InsektennistholzMit Hilfe der SCHWEGLER Insektenschutzprodukte erhalten Sie die einmalige Möglichkeit "Nützlinge" wie Solitärbienen, Schlupfwespen, Ameisen, Spinnen und andere Kleinlebewesen bei sich anzusiedeln und in ihrem jeweiligen Lebenszyklus zu beobachten. Gleichzeitig betreiben Sie damit aktive Schädlingsbekämpfung ohne Gift und Chemie.

Neben Siedlungshilfen für die absolut harmlosen Solitär-Insekten bieten SCHWEGLER auch Produkte für staatenbildende Arten wir Hummeln und Hornissen an, die in unserem Ökosystem eine oftmals unterschätzte Wichtigkeit einnehmen.

IgelkuppelDer Igel ist ein Säugetier. Er ist im Naturgarten ein gern gesehener Gast, da er sich ausschliesslich von Schnecken, Raupen, Tausendfüsslern etc. ernährt.

Der Igel baut seinen Nistplatz in hohlen Baumstümpfen, fest aufgesetzten Holzstössen, dichtem Gebüsch und Laubgestrüpp. All dies gibt es bei uns kaum noch. Hier kann die SCHWEGLER Igelkuppel mit Isolierboden Abhilfe schaffen. Sie ermöglicht die Unterbringung das ganze Jahr über, einschliesslich der Überwinterung.

ErdkröteAlljährlich kommt es zu einem Massensterben von oft Hunderten bis Tausenden von Fröschen, Kröten, Molchen und Salamandern, wenn diese bei der Wanderung zu ihren Laichgewässern Strassen überqueren müssen. Dies kann auf einfache und preiswerte Art und Weise, durch das Aufstellen eines Kunststoffgewebezaunes, verhindert werden. Die Tiere werden entlang des Amphibien-Schutzzaunes zu einem Fanggefäss geleitet. Da diese Fangeimer in die Erde eingegraben werden, fallen die Amphibien hinein. Von dort aus werden die Tiere eingesammelt, auf die andere Strassenseite gebracht und in der Nähe ihrer Laichgewässer wieder freigelassen